Johanna Maj Schmidt

Johanna Maj Schmidt

Assoziierte Wissenschaftlerin

Mein besonderes Forschungsinteresse am EFBI
  • Faschistische Onlinekulturen, v.a. Internet-Memes
  • Heroismus/Postheroismus
  • Männlichkeitskonstrukte
  • Anti-Feminismus/Anti-Genderismus
  • Demokratie & Digitalisierung
  • Tiefenhermeneutische Kulturanalyse
  • Visuelle Kulturen & Propaganda
Lebenslauf

Seit 10/2018

Doktorandin im Graduiertenkolleg "Rechtspopulismus – Autoritäre Entwicklungen, extrem-rechte Diskurse und demokratische Resonanzen", Universitäten Köln & Leipzig

Seit 10/2018

Promotionsstipendium der Rosa Luxemburg Stiftung

Seit 04/2017

Diplomstudium in Medienkunst, Fachklasse Expanded Cinema (Clemens von Wedemeyer), Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

2017 – 2019

Wissenschaftliche Hilfskraft im Forschungsprojekt “Narrativer, ästhetischer und kartographischer Raum um 1850 - Die drei Palästina des Charles William Meredith van de Velde”, Institut für Länderkunde, Leipzig

2014 – 2015

MA in Art and Politics an der Goldsmiths University of London und (als Intercollegiate) im MSc Comparative Political Thought an der SOAS, School of Oriental and African Studies, London

2012 – 2013

Austauschjahr (ERASMUS) an der Uniwersytet Jagielloński, Krakau

2011 – 2015

Studienstipendium der Heinrich Böll Stiftung

2010 – 2014

BA in Politikwissenschaften, English-Speaking Cultures und Performance Studies an der Universität Bremen

Aktuelle Publikationen

Schmidt, Johanna Maj (2021): Saving Heroism in the Online Sphere: The Heroic in Far-Right Internet Memes. In: Berkeley Center for Right-Wing Studies Working Paper Series, https://escholarship.org/uc/item/3zd6f7g9#main.

Schmidt, Johanna Maj (2021): Remember the Fallen – rechte Selbsronie in den „Meme Wars“ und das Verführungspotenzial von Anti-PC-Humor, in: Freie Assoziation. Zeitschrift für psychoanalytische Sozialpsychologie, 23: 1 + 2, 112-116.

Schmidt, Johanna Maj (2018): Kopfsprünge. Zwischen Nomadentum und Sesshaftigkeit – Ein Brief, in: Lagaay, Alice/Seitz, Anna (Hrsg.): Wissen Formen. Performative Akte zwischen Bildung, Wissenschaft und Kunst. Erkundungen mit dem Theater der Versammlung, Bielefeld: transcript, 83-87.

Schmidt, Johanna Maj (2017): Weltkulturerbe oder Idolatrie? – Die Zerstörung von kulturellem Erbe im Irak durch den IS, in: Polylog, Zeitschrift für interkulturelles Philosophieren, 38, 113-115.

Zurück