Marius Dilling

Marius Dilling

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Mail: marius.dilling@uni-leipzig.de

Mein besonderes Forschungsinteresse am EFBI
  • Empirische Sozialforschung demokratiefeindlicher und rechtsextremer Einstellungen
  • Verschwörungsmentalität und Antisemitismus
Projektbeteiligung
  • Querschnittprojekt Einstellungsforschung
  • Leipziger Autoritarismus Studie
Lebenslauf

Seit 12/2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Else-Frenkel-Brunswik-Institut

2020

Tim-Spier-Studienpreis der Sozialwissenschaften (verliehen für die Masterarbeit)

11/2019 – 03/2020

Wissenschaftliche Hilfskraft bei Model United Nations Siegen

11/2016 – 03/2020

Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Empirische Sozialforschung, Universität Siegen

2017 – 2020

Masterstudium der Sozialwissenschaften an der Universität Siegen

10/2017 – 10/2019

Masterstipendium bei der House of Young Talents Academy der Universität Siegen

2017

Tim-Spier-Studienpreis der Sozialwissenschaften (verliehen für die Bachelorarbeit)

2012 – 2017

Bachelorstudium der Sozialwissenschaften an der Universität Siegen

Aktuelle Publikationen

Dilling, Marius & Kiess, Johannes (2021). Die Landtagswahlen 2019 in Sachsen im Kontext der Sozial-, Wirtschafts- und Infrastruktur auf Gemeindeebene. EFBI Policy Paper 2021-3.

Decker, Oliver, Schließler, Clara, Kiess, Johannes, Dilling, Marius, Hellweg, Nele & Brähler, Elmar (2021): Verschwörungsmentalität, Covid-19 und Parteipräferenz: Ergebnisse einer repräsentativen Befragung. EFBI Policy Paper 2021-1.

Müller, Michael & Dilling, Marius (2017): Führt das Einfordern von mehr Sicherheit zu gesellschaftlichem Frieden?, in: Hoch, Gero/Schröteler-von Brandt, Hildegard/Schwarz, Angela/Stein, Volker (Hrsg.): Sicherheit. DIAGONAL, Jg. 2017. Göttingen.

Dilling, Marius (2017): Bad Religion? Der Einfluss von (christlich-)religiöser Dominanz auf Antisemitismus und Islamophobie (Posterbeitrag). 1. Platz im Rahmen eines Posterwettbewerbs des Sozialwissenschaftlichen Seminars der Universität Siegen.

Zurück